Suprise Suprise

Suprise.. heute freue ich mich sehr euch frohe Neuigkeiten berichten zu können. 🙂

suprise

Ich fange mal ein wenig in der Vergangenheit an. An einem Sonntag Morgen, genauer gesagt am 17. März 2019, hätte ich meine Periode bekommen sollen. Ich hatte schon gar nicht mehr damit gerechnet, dass wir ja gar nicht mehr verhüten und es vielleicht diesmal so weit sein sollte. Ich hatte vor 2 Monaten eine neue Arbeitsstelle bekommen und war froh wieder arbeiten gehen zu können. Es war schön, nicht mehr den ganzen Tag zuhause zu sitzen. Aber es sollte alles anders kommen.

In meinem Beitrag Erfahrungsbericht – Hormonspirale Jaydess konntet Ihr über meine negativen Erfahrungen der Hormonspirale lesen. Nach der Entfernung der Spirale, hatten wir noch kurze Zeit mit Kondom verhütet, doch irgendwann waren wir uns sicher, wir wollen ein zweites Kind. Monat zu Monat wurde ich immer enttäuschter, weil es einfach nicht geklappt hatte. Dann kam der neue Job und der Gedanke war erstmal nach hinten gerückt. Bis zu dem besagten Morgen.

Ich war als erste wach und schlich mich ins Bad, dort hatte ich noch einige Schwangerschaftstests liegen, diese könnt ihr übrigens sehr günstig bei Amazon kaufen -> Schwangerschaftstest. Der Test wurde gemacht und bei Seite gelegt. In der Zwischenzeit deckte ich den Tisch für das Frühstück. Dann ging ich ins Bad und konnte es gar nicht glauben, Suprise.. der Test war positiv. 🙂

Noch vor dem Frühstück sagte ich es meinem Mann, zusammen haben wir uns riesig gefreut. Wir hätten es zu gerne gleich unserer Tochter erzählt, jedoch war der Vernunft größer. Erstmal wollten wir uns die Schwangerschaft von der Frauenärztin bestätigen lassen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.