Wildling Cubs – Barfußschuhe

Heute berichte ich euch von unseren Wildling Cubs, es sind Barfußschuhe und perfekt für unsere Tochter. Es war nicht einfach zufriedenstellende Schuhe für uns beide zu finden. Ich wollte keine festen Schuhe oder Lauflernschuhe, sie sollten so weich wie möglich sein und trotzdem eine Sohle haben. Das wichtigste jedoch war, dass sie meine Tochter akzeptiert. Sie läuft zu 90% barfuß und lässt kaum einen Schuh an ihren Füßen.

barfußschuhe

Warum Barfußschuhe?

Nach vielem Suchen und Informieren kam ich auf diesen Artikel, in diesem geht es um Barfußschuhe (wieso und weshalb genau diese Art Schuh). Sie sind besonders weich, die Sohle ist sehr schmal und sie lassen dem Fuß genügend Freiraum. Doch auch hier gibt es verschiedene Varianten. Da meine Tochter momentan Schuhgröße 20 hat, wurde die Auswahl wieder eingegrenzt, nicht alle Barfußschuh-Hersteller sind auf so kleine Füße spezialisiert. Am Ende haben mich die Wildling Cubs am meisten Überzeugt.

Diese waren jedoch sehr schnell vergriffen und ich machte mich auf die Suche nach gebrauchten. Ich hatte Glück und musste nicht lange suchen, ich fand die Cubs „Welpen“ in der Größe 20. Gleich wurden sie gekauft. Endlich kamen sie an. Sofort wurden sie ausgepackte und meine Tochter durfte Probetragen, mit großem Erfolg. Sie passen sehr gut und auch ihr gefallen sie, gleich stolzierte sie stolz durchs Wohnzimmer.

barfußschuhe

Wieso ich von den Wildling Barfußschuhen begeistert bin? Hier ein kurzer Einblick in den Beginn der Wildling Schuhe: Anna und Ran haben mit ihren Kindern in Israel gelebt. 2003 sind sie nach Deutschland zurückgezogen und als der Herbst kam brauchten ihre Kinder die ersten Schuhe. Doch sie konnten kein einziges Paar Schuhe finden, welche ihre Kinder anließen. Kurzerhand haben die beiden beschlossen, ihren Kindern Schuhe selber zu konzipieren und zu nähen.

Kinder werden mit gesunden Füßen geboren und diese soll unsere Tochter auch beibehalten. Die Schuhe von Wildling haben eine anatomische Passform und besitzen eine einzigartig weiche Sohle mit extremer Flexibilität. Außerdem sind die Schuhe aus reine Naturstoffen, wie (Bio-)Baumwolle, Hanf, Leinen und Kork. Das besondere an den Schuhen ist, dass sie ein handgefertigtes Unikat sind.

Die Wildling Cubs

Die Cubs sind speziell für Lauflerner und kleine Kinderfüße konzipiert worden, da sie so wenig Schuh wie möglich sind, eben Barfußschuhe. Sie passen sich optimal an die Form der zarten Füße an und die hauchdünne Gummisohle von nur 1,5 Millimetern sorgt für den nötigen Schutz und ermöglicht den Füßen ihre natürliche Bewegungsfreiheit. Am Fuß fühlen sie sich wie Socken an. Außerdem sind sie extrem leicht, ein Paar kommt auf gerade mal 80g.

Hier könnt ihr euch ein Bild von den Schuhen machen:

 

Ich kann die Schuhe wirklich empfehlen für eure kleinen Zwerge. Bei uns trudelt die nächsten Tage eine Nummer größer ein, damit ich gewappnet bin. Ich selber möchte mir von der im September erscheinenden Herbst- /Winterkollektion auch ein Paar Schuhe kaufen.

Bei Fragen stehe ich euch über die Kommentare oder unser Kontaktformular gerne zur Verfügung 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.