Parmesan Schnitzel

Mein erster Versuch Parmesan-Schnitzel zu machen (Rezept für 6 Personen). Es ist sehr leicht und schmeckt super lecker 🙂

Was braucht ihr dafür:

1 kg Kartoffeln
Olivenöl
Wasser
Salz und Pfeffer
Knoblauch
Kräuter
1 Ei
Mehl
Parmesan
8 Schnitzel

So wird’s gemacht:

1 kg Kartoffeln schälen und in Scheiben/Würfel schneiden.

schälen

 

Diese dann in eine Schüssel (mit Deckel) geben und mit 3 EL Olivenöl und dem gleichen Anteil an Wasser vermengen. Salz, Pfeffer, Knoblauch und Kräuter dazu. Deckel drauf und gut durchschütteln. Anschließend die gewürzten Kartoffeln auf ein Backblech, das zuvor mit Backpapier ausgelegt wurde, geben. Den Ofen auf 250° C vorheizen. Das Backblech für 30-40 Min im Ofen lassen.

Kartoffeln

Währenddessen zwei Teller vorbereiten. Auf den einen kommt gerührtes Ei und auf den anderen Mehl. Ein bisschen Parmesan in die Eier geben.

Teller

Das Schnitzel muss nun noch etwas flachgeklopft werden (man kann sowohl Schwein, als auch Huhn oder Kalbfleisch zubereiten). Jetzt das Schnitzel in die Eiermasse legen und es bedecken damit. Anschließend durch das Mehl ziehen. Man sollte darauf achten, dass genügend Parmesan am Schnitzel ist.

Panieren

Eine Pfanne mit Öl (kein Olivenöl) beschichten und das fertig überzogene Schnitzel in die Pfanne, bis es goldgelb gebraten ist. Um einen intensiveren Käsegeschmack zu haben auf das warme Schnitzel noch ein bisschen Parmesan streuen. Die Schnitzel dann für ca 2-3 Minuten zu den Kartoffeln in den Ofen geben, bis der Käse komplett geschmolzen ist.

Dazu habe ich noch Brokkoli gekocht, um eine leckere Beilage zu haben 🙂

CIMG0183

Ketchup und Mayonnaise passen sehr gut dazu.

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.