Urlaub auf Sardinien Teil 1

Letztes Jahr sind wir nach Sardinien in den Urlaub geflogen. Ich möchte euch gerne in mehrere Teilen davon berichten.

Nach einem 3 Stunden Flug mit Zwischenstopp in Rom, hat unser Urlaub leider nicht so begonnen, wie er sollte… Die erste Sache, die schief gelaufen ist, war dass unser Gepäck verschwunden war und wir dem Personal am Flughafen Alghero die Sachlage erklären und mehrere Formulare ausfüllen mussten.

Als wäre das nicht genug, mussten wir auch noch ca. eine Stunde anstehen, um unseren Mietwagen zu bekommen. Dann die nächste Überraschung, als wir im Hotel Li Graniti ankamen. Das Hotel hatte leider einen Wasserrohrbruch und wir mussten für 2 Tage in ein anderes Hotel umziehen um die Zeit zu überbrücken… Ein perfekter Start, oder? Kein Gepäck und nicht das eigentliche Hotel.

Das neue Hotel Airone war aber dafür echt schön. Die Zimmer waren zwar recht altmodisch eingerichtet, doch hatten sie dadurch ziemlich viel Charm. Aus unserer Not heraus, haben wir dann erstmal Dinge eingekauft, die für die erste Nacht ausreichend waren. Wir sind also in ein Geschäft gefahren um Hygieneartikel zu kaufen.Sardinein Part1_Hotel-Airone
Fortsetzung in Teil 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.