Sommerlicher Minz-Nachtisch

Hallo Zusammen,

gestern habe ich einen echt leckeren Minz-Nachtisch mit frischen Erdbeeren gemacht.

Was ihr dazu braucht:
200g Sahne (1 Becher)
200g Joghurt
11 Schokominz-Täfelchen (ich habe After Eight genommen)
frische Erdbeeren

Sommerlicher Minz-Nachtisch

So wird’s gemacht:
Die Sahne schlagen und den Joghurt unterheben. 7 von den 11 After Eight-Tafeln klein krümeln und untermischen.
Die Erdbeeren waschen, den Strunk entfernen und klein schneiden.
Nun kann mit dem Gläser befüllen begonnen werden:
Die Erdbeeren bilden die untere Schicht, dann kommt die Sahne-Minz-Mischung drauf und wieder Erdbeeren und zum Abschluss wieder die Minz-Mischung.
Zum Dekorieren habe ich jeweils eine Erdbeere und ein Minz-Täfelchen drauf gesetzt.
Das ganze dann ca 1 Stunde kaltstellen.

Guten Appetit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.