Rezept für gefüllte Champignons

Hallo Zusammen,

heute möchte ich euch ein Rezept vorstellen, von dem ich total begeistert bin.
Ich versuche schon seit längerem abends Kohlenhydrate weg zu lassen und bin bei der Suche nach Rezepten auf dieses Rezept „Gefüllte Champignons“ gestoßen. Ich habe es ein bisschen abgewandelt.

Was ihr dazu braucht:

  • 8 große frische Champignons
  • 1 Becher Schmand (hier kann man auch die laktosefreie Variante nehmen)
  • 1 Zwiebel
  • 2-3 Scheiben Putenbrustschinken
  • 1/2 Bund Schnittlauch oder TK Schnittlauch
  • Streukäse
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Butter / Öl

So wird’s gemacht:

Die frischen Champignons erstmal mit einem Pinsel oder einem Tuch von Erde befreien. Die Stiele vorsichtig rausdrehen und nicht wegwerfen, sondern zur Seite legen.

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Pilzstiele auch fein würfeln sowie den Schinken. Schnittlauch in kleine Ringe schneiden. Ein Blech oder eine große Auflaufform etwas einfetten, oder einfach Backpapier verwenden. Nun die Pilzköpfe mit dem Loch nach oben darauflegen und den Backofen auf 200°C (Umluft) vorheizen.

champignons_gefüllt

Die Pilz- und Zwiebelwürfel und den Schinken in ein bisschen Butter / Öl kurz anbraten. In einer Schüssel die Mischung aus der Pfanne mit dem Schmand und dem Schnittlauch verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

gefüllte Champions_1

 

Die Mischung aus der Schüssel in die Pilze füllen und mit geriebenen Käse bestreuen. Die Pilze anschließend in den Ofen schieben und 15 – 20 Minuten backen lassen, bis der Käse leicht gebräunt ist.
Dazu passt super ein leckerer Feldsalat.

Überbackene_Champignons-1024x576

Guten Appetit! 🙂

3 Kommentare für “Rezept für gefüllte Champignons”

  1. Maru sagt:

    Das sieht echt super lecker aus. Werde ich bei Gelegenheit auch mal ausprobieren.

  2. Rezept für gefüllte Champignons | Gurkenbrot » webindex24.ch - News aus dem Web sagt:

    […] Rezept für gefüllte Champignons | Gurkenbrot […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.