Royal India – Restaurantempfehlung

Hallo Zusammen,

letzte Woche war ich mit Freunden bei dem neuen Inder in Kelkheim Royal India. Dieser hat am 26.10.2016 das Schnitzelrestaurant abgelöst und sorgt für mehr Internationalität in K-Town.

Für mich war es nicht das erste Mal bei einem Inder. Besonders geprägt hat mich das indische Essen in London auf meiner Abschlussfahrt vom Abitur. Daher ist es hier eher schwer einen zu finden, der an dieses tolle Geschmackserlebnis ran kommt. 

Ich bestelle eigentlich immer Chicken Tikka-Masala um die Restaurant zu vergleichen.

Mein Freund war das erste Mal beim Inder und hat ein Tandoori Gericht probiert. Wir vier waren alle sehr positiv überrascht, wie gut es doch schmeckt und wie authentisch das Restaurant wirkt. Man wird von „echten“ Indern bedient und bekommt auch jegliche Fragen beantwortet und Dinge erklärt.  Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt.

Ich kann das Chicken Tikka-Masala und das Huhn in Mangosauce empfehlen sowie den Mango Lassi 🙂

Ich kann das Restaurant wirklich empfehlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.