DISLIKE FACTS ABOUT Findy

Hallo Zusammen,

hier kommen die 10 DISLIKE facts about me. Damit möchte ich einen Einblick geben, was ich nicht mag:

  1. HOLZ –  viele Freunde halten mich für verrückt, aber ich kann unbehandeltes Holz nicht ausstehen. Ganz schlimm (schon bei der Vorstellung bekomme ich Gänsehaut) ist Eis am Stiel, vor allem, wenn Menschen meinen anschließend noch auf dem Hölzchen herum kauen zu müssen *bähhhhh* Was auch wirklich schrecklich für mich war, war der Besuch im Baumarkt. Erstens der Geruch und zweitens das Geräusch, wenn Menschen die Holzbretter anfassen .. . Horror ist auch eine Holzklobrille, da wird sich dann nicht drauf gesetzt.
  2. Spinnen – Spinnen müssen als zweites kommen, auch wenn die gefühlt mit auf Platz 1 stehen. Ich habe echt Angst vor Spinnen. Sie ekeln mich an und vor allem macht mir der Kontrollverlust am meisten Angst… einmal nicht hingeschaut und zack ist das Biest weg. Kleine Spinnen gehen noch, doch möchte ich diese nicht sichtbar in meiner Nähe haben. Am schlimmsten sind aber die Jagdspinnen und alles was größer ist.
  3. unverschämte Menschen –  bestes Beispiel auf dem Rückflug aus Kuba saß eine Frau neben mir, die meinte, dass beide Armlehnen komplett ihr gehören und sie meine Beine als ihre Fußablage nehmen kann… ehm nein!
  4. zu früh aufstehen – da ich Schlafen eigentlich zu meinem Hobby zähle, ist frühes Aufstehen wirklich schlimm, wenn es nicht für die Arbeit ist
  5. Menschen, die an den Nägel kauen oder an der Fingernagelhaut rumpopel – da wird mir immer ziemlich schlecht, wenn ich das bei Menschen sehe
  6. Falsche Menschen –  es gibt nichts schlimmeres als falsche Menschen, die vor einem super nett sind, aber dann hintenrum lästern. Oder Freunde die sich immer als gute Freunde ausgegeben haben und sobald sich eine Lebenssituation ändert, einfach aus dem Leben verschwinden ohne ein Wort.
  7. Spitze Gegenstände – manchmal reagiere ich auch darauf sehr empfindlich. Es kommt meist auf die Tagesform an, aber in manchen Situationen ist es wie ein leichter Schmerz im Auge, wenn ich in etwas spitzes reinschaue
  8. Schmatzen –  wenn Menschen in meinem Umfeld schmatzen, könnte ich Bäume hochkrabbeln.
  9. mit dem Finger über die Tafel streichen mit quietschendem Laut *Gänsehaut*
  10. Knorpel im Essen. Einmal drauf gebissen und dann war es das auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.