Maultaschen mal nicht als Suppe

Hallo Zusammen, gestern habe ich mal wieder ein neues Rezept kreiert. Da wir noch Maultaschen im Kühlschrank, ich aber keine Lust auf Maultaschen-Suppe hatte, haben wir es mal ganz anders gemacht 🙂

Was braucht ihr dafür:

  • 1 Packung Maultaschen (6 Stück)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Paprika
  • 1 Tomate
  • 1 Dose passierte / gestückelte Tomaten
  • Oliven schwarz
  • Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • eine Prise Zucker

So wird’s gemacht:

Die Maultaschen in Streifen schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Währenddessen die Zwiebel und den Knoblauch würfeln und mit in den Pfanne. Anschließend die Paprika und die Tomaten kleinschneiden.

Maultaschen_anbraten-1024x576

Wenn die Zwiebel glasig werden und die Maultaschen Farbe bekommen, das Gemüse hinzufügen.
2-3 Minuten mit anbraten und dann die Oliven dazu geben.

maultaschen-pfanne-e1425041194709

Alles wird mit der Dose Tomaten abgelöscht.
Danach das ganze würzen und Käse drüber reiben / geriebenen Käse drüber.

Ein Kommentar

  1. Webküche - schnelle Maultaschen-Pfanne - www.deineip.de sagt:

    […] Die Zubereitung ist denkbar einfach! […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.