FOOD FACTS ABOUT Findy

Hallo Zusammen,

ich habe auf jetzt schon mehreren Blogs die Kategorie „Facts about me“ gefunden, die nach und nach unterschiedliche Themen des eigenen Lebens aufgreifen und eine Zahl an persönliche Einblicke gibt.

Obst I like

Ich möchte heute damit starten und ein paar Food Facts preisgeben:

  1. Ich esse für mein Leben gerne und Essen hat in meiner Familie immer eine sehr große Rolle gespielt, oft weil das die einzige Zeit war, wo man die Familie zusammen an einen Tisch bringen konnte und es harmonisch ablief. Daher spielt Essen eine große Rolle in meinem Leben.
  2. unter der Woche wird meistens nicht gefrühstückt und wenn dann nur ein Obst und ein paar Nüsse. Am Wochenende wird dann richtig groß gefrühstückt. Da spart man sich dann auch das Mittagessen. Ich liebe es, wenn der Frühstückstisch gut gefüllt ist mit ganz vielen Leckereien (ob süß oder Herzhaft) und man alles mit frischen Brötchen genießt. Ich kann auch nicht wirklich sagen, ob ich lieber süß oder herzhaft zum Frühstück esse, weil ich einfach sehr gerne die Abwechslung habe. Aber die Tendenz ist eher zu herzhaft.
  3. Kaffee oder Tee? Ich bin eigentlich kein wirklicher Kaffeetrinker. Gerne trinke ich mal einen Latte Macchiato in einem Cafe, aber zu Hause trinke ich eher selten Kaffee und wenn dann ist es eher eine Tasse Milch mit einem Schuss Kaffee. Auf der Arbeit wird das Gemisch auch nur getrunken, wenn ich wirklich müde bin. Tee trinke ich eigentlich nur wenn ich krank bin oder bei meinem Schwager, der super leckeren frischen marokkanischen Pfefferminztee macht 🙂
  4. ich esse total gerne Obst und Gemüse. Leider merke ich immer mehr, dass es mich nach gewissen Sorten im Hals kratzt. Hier muss ich aber noch herausfinden, was es genau ist und es auch mal vom Arzt testen lassen. Mein Lieblingsobst sind Himbeeren, Blaubeeren und Mango; Mein Lieblingsgemüse: Mais, Avocado und Tomaten
  5. Neben Essen koche ich auch total gerne. Ich liebe es neue Rezepte auszuprobieren oder zu versuchen die alten Rezepte meiner Oma nachzukochen. Besonders gerne koche ich Gerichte aus der TexMex Küche
  6. Unter der Woche versuche ich abends auf Kohlenhydrate zu verzichten. Das klappt nicht immer aber es läuft 😉 Ich fühle mich dadurch morgens einfach viel fitter und komme auch viel einfacher aus dem Bett.
  7. Am Wochenende trinke ich gerne immer mal Alkohol. Ich bin mittlerweile aus dem Alter raus, wo man sich noch besaufen muss um einen schönen Abend zu haben. Klar trinkt man manchmal zu viel aber man kennt seine Grenzen besser und weiß, wann Schluss ist, sodass der Abend und der Morgen danach einfach schön bleiben.
  8. Grillen liebe ich. Ganz besonders, wenn bei meinen Eltern mit dem alten Schwenkgrill gegrillt wird. Aber ich habe mich mittlerweile auch vom Gasgrill überzeugen lassen. Es ist einfach total cool wenn man spontan Lust hat zu Grillen und einfach den Gasgrill anschmeißen kann und das gegrillte auch relativ schnell fertig wird.
  9. Früher habe ich Fisch gehasst. Mittlerweile lass ich mich auch mal überreden Lachs zu essen oder habe auch immer mal gerne (ich muss dafür aber richtig Lust haben) Thunfisch auf einem Salat
  10. Wenn man mich fragt, ob ich Nudeln, Reis oder Kartoffeln möchte, würde ich immer erstmal Kartoffeln wählen und dann kommen Nudeln und zum Schluss erst Reis. Bei Nudeln mag ich besonders gerne Schleifchennudeln und Spaghetti. Kartoffeln gerne frisch vom Bauern oder auch Süßkartoffeln

2 Kommentare für “FOOD FACTS ABOUT Findy”

  1. M1cha3l sagt:

    Ich hab dieses Kratzen auch immer bei rohen, grünen Paprikas. Bei roten oder gelben komischerweise nicht.

  2. […] Essen: wie schon in den FOOD FACTS About Findy zu lesen war, liebe ich Essen und ja, es macht mich     glücklich. Zwar habe ich auch oft […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.